Einführung


„Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Zukunft nicht verstehen.“ (Konfuzius 551-479)

unsere Ahnentafel

... ich sehe es auch als eine Verpflichtung unserer Generation gegenüber unseren Eltern an, durch eine Dokumentation wie diese, ihnen einen würdigen Platz in der Geschichte unserer Familie zu geben und deren Leben der Nachwelt zu erhalten. Gerade diese Kriegsgeneration hat für uns in einer schlechten Zeit so viel, teilweise unter erheblichen persönlichen Opfern, getan, dass wir ihnen zu höchsten Dank verpflichtet sind. Sie so "unsterblich" zu machen, ist ein kleiner Beitrag.
Peter Woelky

unsere Ahnentafel

Als unser Vater uns zum Weihnachtsfest 1976 je ein Werk "Erkenne Dich in Deinen Ahnen" überreichte, hielt sich die Begeisterung - insbesondere beim Jüngsten - vielleicht noch in Grenzen. Wohl haben wir anerkennend die vielen Berichte über uns nicht bekannte Verwandte gelesen und uns  die Fotos aus einer fremden Zeit betrachtet, aber den unschätzbaren Wert konnten wir wohl noch nicht erfassen.

Inzwischen gehören wir nun auch zur älteren Generation und unser Bestreben ist es, dass Wissen um unsere Familien zu erweitern und zu erhalten.
Dabei ist es nicht wichtig, die Zahl der Vorfahren in vierstellige Größen zu bringen, sondern  sie und ihr Umfeld durch Bild und Text am Leben zu erhalten.

Unsere Kinder haben:

Bei 13 Generationen sind es 16.382 direkte Vorfahren, von denen wir gerade einmal bis heute 240 direkte (1,5%) und weitere 1189 Verwandte noch bzw. schon namentlich kennen.

Erfahren Sie etwas über das Leben unserer  Vorfahren, welches auch die Geschichte unseres Volkes widerspiegelt.

Auf allen Familienseiten werden die weiteren Abkömmlinge und deren gegründeten Nebenlinien aufgezeigt.
Die Daten der noch lebenden Personen sind geschützt. Hier können nur Familienangehörige mittels Benutzerkennung und Passwort die Informationen über aktuell 368 Personen lesen.

Daneben sind in der Datenbank noch über 3.500 weitere Namensträger, die wir noch nicht zuordnen konnten

weiter Pfeil Familienname


Häufig benutzte Abkürzungen und weitere Hinweise:
TP = Taufpate | TZ = Trauzeuge | * = Geburt | ** = Taufe | † = Todestag | †° = Beerdigung | gen. = genannt | NN = Name nicht bekannt | [Zahlen vor den Namen] nach Stephan Kekulé |


^