Nebenlinie KRAUSE - WOELKY


VALENTIN KRAUSE

MARIA WOELKY

*  22.02.1870 Reichenberg
† 1950 in Berlin/Mahlsdorf
*  22.11.1873 Roggenhausen
† 04.12.1956 Bln./Mahlsdorf
geheiratet am 07.10.1896 in Berlin
Hedwig und Martha
Hedwig und Martha


Maria mit ihren Kindern in Mahlsdorf
Maria mit ihren Kindern in Mahlsdorf

Maria ist die Älteste der Kinder von [16] VALENTIN WOELKY und [17] VERONIKA POSCHMANN als die Familie 1889 aus dem Osten des Deutschen Reiches am Schlesischen Bahnhof in Berlin ankommt. Ihr obliegt somit in den ersten Jahren die Aufsicht über ihre sechs jüngeren Geschwistern und die Unterstützung der Eltern beim Aufbau eines neuen Hausstandes in der neuen Heimat Berlin. Darüber vergehen ihre besten Jahre.

Ihren Mann lernt sie auf einem der vielen katholischen Vereinsfeiern kennen. Valentin Krause kam auch schon in jungen Jahren nach Berlin.

Maria hatte nach der Eheschließung kein angenehmeres Leben als vorher. Schneidern konnte und kannte sie von der Mutter her. Jetzt war sie Schneider-Gehilfin bei ihrem Mann. Durch harte Arbeit und viel Entbehrungen kamen Pfennig auf Pfennig, bis Valentin ein kleines Grundstück in Mahlsdorf bei Berlin kaufen und darauf bauen konnte. Als die Familie endlich umziehen konnte brach der 1. Weltkrieg aus und Valentin kam an die Front.

Mahlsdorf kam erst in den Zwanziger Jahren zu Groß-Berlin. Vor der Elektrifizierung der Stadtbahn war Mahlsdorf von Moabit aus, wo die meisten Mitglieder der Familie Woelky wohnten, schwer zu erreichen. Eine Besuchsfahrt zu "Krauses in Mahlsdorf" war eine Tagesreise. Deshalb bekamen Maria und Valentin selten Besuch von ihren Eltern und Geschwistern.Valentin war ein vom Leben enttäuschter Mensch, unzufrieden mit Gott und der Welt. Stumm saß er bei seiner Schneiderarbeit, während Maria im Haus und im Garten und mit dem Viehzeug zu tun hatte. Maria lernte wenig von der heiteren Seite des Lebens kennen.

Erst im hohen Alter brachen bei ihr die Gaben des Humors und der Heiterkeit, die sie von ihrer Urnatur her besaß, durch. Ihr 80. Geburtstag wurde ein großer Familientag, an dem ihre noch lebenden Geschwister, ihre Kinder und Enkelkinder, Nichten und Neffen und viele Anverwandte teilnahmen.

Maria überlebte ihren Mann, der 1950 starb, noch sechs Jahre.

Valentin und Maria hatten drei Kinder:

1953: 80. Geburtstag von Maria Krause geb. Woelky
1953: 80. Geburtstag von Maria Krause geb. Woelky
^