zur Startseite www.hubert-woelky.de

Gustav (2) Reisch
GUSTAV REISCH

Ehepaar Reisch-Seidler
geheiratet am 02.10.1911 in Berlin


ANTONIE SEIDLER

* 02.03.1881 in Katscher
† 10.03.1942 in Seiffersdorf 
* 13.06.1888
† Juli 1955 in Warburg
Johanna geb. Melzer und Anton Seidler
Johanna geb. Melzer und Anton Seidler

Gustav ist der Sohn von [20] REISCH, Gustav und [21] LEHNERT, Anna.
Als ältester Sohn war sein Lebensweg vorgezeichnet: Mitarbeit auf dem väterlichen Hof bis zur Übernahme des ländlichen Besitzes im Juli 1912 in Gr. Briesen.

Antonie ist die Tochter von ANTON SEIDLER * 30.11.1852 Langenau  † 01.03.1941 Katscher und seiner am 17.10.1882 in Zauchwitz geheirateten Ehefrau JOHANNA MELZER * 01.02.1858 Zauchwitz † 03.01.1933 Katscher. 

Geschwister von Antonie sind:
- Berta Albertine * 11.10.1883
- Maximilian * 08.11.189
- Emil * 20.11.1899


Gustav und Antonie haben sieben Kinder:

Georg (4)
Georg Reisch * 1919
Familie Seidler
Antonie, Johanna, Anton, Maximilian und Berta Seidler
Else und Lucia Reisch
Else und Lucia Reisch

Antonie und Gustav Reisch mit ihren Kindern
Antonie und Gustav Reisch mit ihren Kindern:
(oben v.l.n.r.)Lucia, Angela, Gustav(3), Elisabeth Johanna
(unten v.l.n.r.) Georg, Elisabeth Antonie, Max

Die Kinder sind nach Westdeutschland und nach Frankreich gezogen.
Nur Gustav(3) kam nach Steinfort Kreis Greversmühlen in der ehem. DDR. Auf den Irrfahrten nach dem Kriege kam er in ein dortiges Sammellager und traf die Landhelferin Maria Reisch. Zur Namensgleichheit stellte sich auch eine Verwandtschaft heraus. Sie hatten den gleichen Urgroßvater. Gemeinsam wollten sie zurück in die Heimat. Aber es gelang nicht. Sie bekamen etwas Land und Vieh. Sie heirateten, gründeten eine Familie und blieben in Steinfort.


zur Startseite
^